Wechsel von Dale Jennings zum FC Bayern München rückt näher

Offenbar ist der FC Bayern München bei der Verpflichtung von Dale Jennings vom englischen Drittligisten Tranmere Rovers einen Schritt weiter gekommen. Der Klub von der Insel hat das Angebot des FC Bayern für den Flügelflitzer akzeptiert.

Das gab der Klub am Montag auf seiner Homepage bekannt. Trainer Les Parry bestätigt auf der Vereinsseite den sich anbahnenden Wechsel. „Bayern hat uns für Dale ein wirklich gutes Angebot unterbreitet. Wir wollen ihm bei diesem großartigen Schritt nicht im Weg stehen“, so Parry. Fix ist der Deal aber noch nicht. Denn der 18-Jährige müsse sich noch über die Bedingungen mit dem deutschen Rekordmeister unterhalten, heißt es auf der Homepage. „Wenn ein Klub mit der Größe und Historie des FC Bayern kommt und dich verpflichten will, ist es die Chance deines Lebens. Ich wünsche Dale alles Gute, sollte der Transfer zustande kommen“, zeigt sich Parry erfreut.

Auch in Sachen Jerome Boateng will der FC Bayern einen Schritt weiter kommen. Denn wie die „tz“ erfuhr, wollen sich die Bosse der Münchner in dieser Woche zusammensetzen und erneut über Boateng beraten. Dann soll ein erhöhtes Angebot beschlossen und auch abgegeben werden. Sollte der Transfer daraufhin immer noch nicht zustande kommen, will man sich nach Alternativen umsehen.

Bild von az1172

Share and Enjoy:
  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Yahoo! Buzz
  • Twitter
  • Google Bookmarks

Kommentar verfassen