Topmodel of the World: Loredana Salanta ist die strahlende Gewinnerin

Eine 18-jährige Studentin aus Rumänien darf sich ab sofort „Topmodel of the World“ nennen. Loredana Salanta gewann am Mittwochabend im Finale auf der Insel Usedom den Titel in diesem Jahr und setzte sich gegen 43 Konkurrentinnen aus 43 verschiedenen Ländern durch.

Loredana Salanta kann sich als Siegerin über ein Preisgeld von 10.000 Dollar, einen einjährigen Modelvertrag mit der World Beauty Organization (WBO) und Sachpreise freuen. Nach Angaben der Organisatoren ist der seit 1993 von der WBO veranstaltete Wettbewerb der größte internationale Modelwettbewerb. Die Siegerin wird aufgrund ihres ersten Auftrags nun nach Indien reisen.

Um an dem Wettbewerb teilnehmen zu können, mussten sich die Kandidatinnen zuvor im nationalen Wettbewerb qualifizieren. Zunächst mussten sich die Models im Bikini und dann in Haute-Couture-Robe präsentieren. Im Anschluss entschied eine achtköpfige Jury, in der auch die Vorjahressiegerin Caroline Rodriguez, eine Chefredakteurin eines Lifestylemagazins und ein Schönheitschirurg saßen, über die Siegerin entscheiden. Katerina Fedosejeva aus Lettland, Miss Baltic Sea, wurde Zweite. Vanessa Sibanda aus Simbabwe belegte den dritten Platz.

Bild von kodomut

Share and Enjoy:
  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Yahoo! Buzz
  • Twitter
  • Google Bookmarks

Kommentar verfassen