Japan: Radioaktivität in Spinat und Fisch nahe AKW Fukushima

Wie japanische Medien berichten, ist bei zwei Fischproben und bei Spinat in der Nähe des havarierten Atomkraftwerks Fukushima ein erhöhter Wert des radioaktiven Cäsiums gefunden worden. Nach Angaben des Fernsehsenders „NHK“ war der Wert fünf- bis sechsmal höher, als dies gesetzlich erlaubt sei. Demnach lag der Wert beim Spinat bei etwa doppelt soviel Becquerel wie zulässig. Im […]

Japan: Aktuell kommen im AKW Fukushima Roboter zum Einsatz

Roboter, die seit dem Wochenende im Einsatz sind, haben eine hohe Radioaktivität im AKW Fukushima gemessen. Ein Sprecher der Atomsicherheitsbehörde, Hidehiko Nishiyama, teilte mit, dass die starke Strahlung in zwei Reaktorblöcken festgestellt wurde. Aufgrund der Ergebnisse in den Reaktoren 1 und 3 sei ein Einsatz von Menschen aber weiterhin möglich. Allerdings sollen die Arbeiter nur […]

Japan kommt nicht zur Ruhe – Nachbeben lässt Häuser in Tokio zittern

Fünf Wochen nach dem schweren Erdbeben und dem folgenden Tsunami bebte in Japan erneut die Erde. Am Samstag wurde das Land von einem schweren Nachbeben erschüttert. Nach Angaben der japanischen Meteorologiebehörde lag das Epizentrum der Stärke 5,8 bis 5,9 im Süden der Präfektur Ibaraki. Demnach ereignete sich das Beben in einer Tiefe von 70 Kilometern. […]

AKW Fukushima: Suchtrupps suchen nach Vermissten in der Evakuierungszone

Japan sucht aktuell mit Suchtrupps rund um das AKW Fukushima nach den Vermissten. Rund 300 Helfer durchkämmen derzeit die Evakuierungszone. In einem Umkreis von zehn Kilometern um das havarierte AKW sind die Suchtrupps im Einsatz. Die Beteiligten wissen, dass man wohl kaum noch Überlebende finden wird. Die radioaktiv verseuchten Leichen sollen mit Wasser abgewaschen werden […]

Schweres Nachbeben erschüttert Japan

Erneut hat ein schweres Nachbeben den Nordosten und Osten Japans erschüttert. Kurzzeitig gaben die Behörden eine Tsunami-Warnung für die Pazifikküste aus. Unmittelbar nach der Erschütterung wurden Flutwellen in der Provinz Ibaraki von einem halben Meter gemessen. Inzwischen wurde die Warnung allerdings wieder aufgehoben. Auch in der Hauptstadt Tokio schwankten aufgrund des Bebens die Häuser. Die […]

Japan gedenkt der Opfer des Erdbebens und des Tsunamis

Am Montag gedenkt Japan der Opfer des verheerenden Erdbebens und Tsunamis vor einem Monat. Im ganzen Land waren Schweigeminuten und Gedenkveranstaltungen geplant. Bis zum jetzigen Zeitpunkt sind rund 25.000 Menschen bei der Katastrophe getötet worden. „Wir sprechen denen, die ihre Angehörigen verloren haben, unser tiefstes Mitgefühl aus“, so Regierungssprecher Yukio Edano auf einer Pressekonferenz. „Es […]

Zwei Tepco-Mitarbeiter am AKW Fukushima tot aufgefunden

Am Sonntag teilte die Betreibergesellschaft Tepco mit, dass man zwei Arbeiter des havarierten AKW Fukushima tot im Umfeld des Atomkraftwerks aufgefunden habe. Demnach seien die beiden Männer wahrscheinlich bei dem Erdbeben und dem darauf folgenden Tsunami am 11. März ums Leben gekommen. Somit wurden die ersten Todesfälle um das zerstörte AKW bestätigt. Bereits am Mittwoch […]

Japan: Arbeiten am AKW Fukushima mussten aufgrund der Strahlung unterbrochen werden

Der Betreibergesellschaft Tepco werden die Arbeiten am Unglückskraftwerk Fukushima aufgrund der radioaktiven Strahlung zunehmend erschwert. Aus diesem Grund wurden die Arbeiten zur Instandsetzung am Reaktor 2 unterbrochen. Japanische Medien melden, dass eine Radioaktivität von 500 Millisievert pro Stunde gemessen wurde. Aufgrund der hohen Strahlenbelastung wird befürchtet, dass der innere Reaktorbehälter in Block 2 bei einer […]

Japan: Aktuelle Lage am AKW Fukushima immer noch kritisch

Nachdem am Montag erneut dichter Qualm über dem Atomkraftwerk Fukushima zu sehen war, verstärkt sich die Angst der Menschen vor einem Gau in Japan. Aus dem Reaktor 3, in dem sich Brennelemente mit hochgefährlichen Plutonium befinden, stieg zwei Stunden lang eine Rauchsäule auf. Vorübergehend wurden aus diesem Grund alle verbliebenen Arbeiter im Unglücksreaktor abgezogen. Regierungssprecher […]