Promi-Blockade gegen umstrittenes Bahnprojekt „Stuttgart 21“

Am Freitagmorgen haben prominente Bahnhofsgegner wie zum Beispiel der Schauspieler Walter Sittler mit einer Sitzblockade am Stuttgarter Hauptbahnhof gemeinsam mit anderen Bürgern gegen das umstrittene Bahnprojekt „Stuttgart 21“ demonstriert. Wie der „Focus“ berichtet, haben sich etwa 40 Gegner des Bahnprojekts an einer Sitzblockade an der Nordseite des Gebäudes beteiligt. Daraufhin habe die Polizei die Demonstranten […]

Stuttgart 21: Die Bagger sollen wieder anrollen

Ab dem heutigen Montag wird der Streit um das Milliardenprojekt „Stuttgart 21“ in eine neue Runde gehen, denn die Bahn will die Bagger anrollen lassen und den Baustopp beenden. Dabei solle zunächst am Nordflügel des Bahnhofs die Baustelleneinrichtung für das geplante unterirdische Technikgebäude vorbereitet werden, erklärte man. Am Mittwoch will der Konzern dann über weitere Schritte […]

Bahn setzt Bauarbeiten an Stuttgart 21 fort

Deutsche Bahn

Im Konflikt um das umstrittene Bahnhofsprojekt „Stuttgart 21“ ist die Schonzeit für die grün-rote Landesregierung vorbei. Schon ab der kommenden Woche lässt die Bahn die Bagger wieder rollen und setzt die Bauarbeiten fort. Der bundeseigene Konzern teilte am Freitag nach einer Sitzung des Lenkungskreises in Stuttgart mit, dass der Bau- und Vergabestopp für das Milliardenprojekt […]

Ramsauer warnt vor Strafzahlungen bei Baustopp von „Stuttgart 21“

Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer (CSU) hat im Streit um das Bahnprojekt „Stuttgart 21“ auf die Einhaltung der bestehenden Verträge zum Bau des unterirdischen Bahnhofs gepocht. Sollte das Land Baden-Württemberg den Bau dauerhaft stoppen, müsste man die Strafzahlungen allein schultern, so Ramsauer. „Nach den Verträgen, wie wir sie haben, wird natürlich weiter gebaut. Sollte das vom Land […]

Stuttgart 21: Projektleiter nimmt seinen Hut

Deutsche Bahn

Der Vordenker des umstrittenen Milliarden-Projekts „Stuttgart 21“ nimmt seinen Hut. Wie die Deutsche Bahn am Montag mitteilte, habe sich Hany Azer immer wieder Attacken bis hin zu Drohungen ausgesetzt gesehen. Seine Arbeit konnte der in Kairo geborene Ingenieur zuletzt nur unter Personenschutz nachgehen. Wie die Bahn weiter mitteilte, wird Azer seine Funktion auf eigenen Wunsch […]

Stuttgart 21: Grün-Rot will das Volk abstimmen lassen

Aufgrund der schwierigen Ausgangslage konnten sich Grüne und SPD erst nach drei langen Verhandlungsrunden einigen. Während die Ökopartei dem Bauprojekt „Stuttgart 21“ ablehnend gegenübersteht, befürworten die Sozialdemokraten das umstrittene Konzept. Grüne und SPD wollen nun neben einem „Stresstest“ eine Volksabstimmung über das Projekt abhalten. Darauf wurde sich am Mittwoch in Stuttgart verständigt. Demnach will die […]

Stuttgart 21: Deutsche Bahn gibt vorläufigen Baustopp bekannt

Deutsche Bahn

Die Deutsche Bahn hat nur zwei Tage nach der verheerenden Wahlniederlage der CDU mit ihrem Spitzenkandidat Stefan Mappus in Baden-Württemberg entschieden, dass das umstrittene Projekt „Stuttgart 21“ gestoppt wird. „Bis zur Konstituierung der neuen Landesregierung wird die Deutsche Bahn bei „Stuttgart 21“ keine neuen Fakten schaffen – weder in baulicher Hinsicht noch bezüglich der Vergabe […]

Stuttgart 21: Erneute Proteste – Sitzblockade gegen Baumverpflantzung

Seit Monaten kommt es immer wieder zu Demonstrationen beim umstrittenen Bahnprojekt Stuttgart 21. Dabei kam es auch zu Auseinandersetzungen zwischen den Demonstranten und der Polizei. Jetzt ist es erneut zu Protesten gekommen. Hunderte Demonstranten haben am Dienstagmorgen die Bauarbeiten behindert. Die Gegner des Projekts stellten sich vier Spezialfahrzeugen in den Weg. Mehrfach musste die Polizei […]