Japan stoppt Rinder-Lieferung‎ aus Fukushima‎

Radioaktiv

Immer wieder schrecken die Langzeitfolgen des Atomunfalls in Fukushima nach dem verheerenden Beben und dem folgenden Tsunami vom 11. März die japanische Bevölkerung auf. Japans Regierung hat jetzt die Rindfleischlieferungen gestoppt, nachdem Hunderte Rinder aus der Umgebung das Akw Fukushima in verschiedene Landesteile exportiert wurden. Das berichten japanische Medien übereinstimmend. Die Regierung entschied sich für diese […]

Japan zieht Konsequenzen aus Fukushima und strebt Atomausstieg an

Japans Regierungschef Naoto Kan hat sich nun vier Monate nach der Atomkatastrophe im Akw Fukushima dafür ausgesprochen, die Abhängigkeit des Landes von der Atomenergie zu verringern. Kan erklärte in Tokyo, dass man eine Gesellschaft entwickeln müsse, die auf Atomenergie verzichten kann. Demnach wolle das Land in Etappen aus der Atomkraft aussteigen. Er nannte allerdings keinen […]

Schweres Erdbeben in Japan erschüttert die Region Fukushima

Ein schweres Erdbeben in Japan hat die Region Fukushima erschüttert. Die Arbeiter mussten erneut die AKW-Ruine verlassen. Die Küstenbewohner retteten sich aus Angst vor einem möglichen Tsunami in höhergelegene Gebiete. Inzwischen kam allerdings die Entwarnung. Ersten Medienberichten zufolge wurde niemand verletzt. Auch Schäden gab es keine. Das Beben hatte nach Angaben der japanischen Meteorologiebehörde vor […]

Japan plant nach Unglück in Fukushima Stresstests für alle Atommeiler‎

Knapp vier Monate nach der Reaktorkatastrophe des Akw Fukushima plant Japan aktuell, alle Atommeiler sogenannten Stresstests zu unterziehen. Japanischen Medienberichten zufolge erklärte der Wirtschaftsminister Banri Kaieda am Mittwoch, man möchte mit den neuerlichen Überprüfungen  dem Sicherheitsbedürfnis der Bevölkerung besser Rechnung tragen. Allerdings möchte Kaieda den Berichten zufolge die Meiler anschließend so bald wie möglich wieder […]

Tepco-Aktionäre fordern nach Katastrophe in Fukushima Atomausstieg

Der Betreiber des japanischen Akw in Fukushima musste mehr als drei Monate nach der Katastrophe heftige Kritik von seinen Aktionären einstecken. An der ersten Jahreshauptversammlung nach der Atomkatastrophe nahmen mehr als 9100 Anteilseigner teil – mehr als je zuvor. Tepco wurde von einer Gruppe von mehr als 400 Aktionären zu einem Ausstieg aus der Atomenergie […]

Erdbeben in Nordjapan erschüttert Region um Fukushima‎

Während Japan aktuell immer noch mit den Folgen des verheerenden Erdbebens vom 11. März zu kämpfen hat, bebte die Erde im Nordosten des Landes am Donnerstagmorgen (Ortszeit) erneut. Das Beben hatte die Stärke 6,7. Betroffen war die Region, die auch im März von einem schweren Beben und einem verheerenden Tsunami heimgesucht wurde. Dabei kamen mindestens […]

Fukushima: Akw-Betreiber Tepco zahlt Schadensersatz‎

Die Katastrophe um Japans Akw in Fukushima nach dem verheerenden Erdbeben und dem folgenden Tsunami ist nun mehr als drei Monate her. Doch die betroffenen Anwohner haben vom Betreiber Tepco nur geringe Entschädigungen erhalten. Nun verspricht der Konzern, dass sich das ändern soll. Eigenen Angaben zufolge will Tepco rund 750 Millionen Euro (88 Milliarden Yen) allein […]

Japan: Aktuell muss Tepco Rückschlag bei Reinigung von Wasser in Fukushima‎ hinnehmen

Die besorgniserregenden Nachrichten aus Japan um das Akw Fukushima nehmen kein Ende. Denn der Betreiber des japanischen Atomkraftwerks, Tepco, musste aktuell bei der Reinigung von hoch radioaktiv verseuchtem Wasser einen Rückschlag hinnehmen. Am Freitagabend zeigten sich nur fünf Stunden nachdem in Reaktor 1 eine Wasserwiederaufbereitungsanlage zum Einsatz kam, womöglich wegen einer höheren als der erwarteten […]

Japan: Tepco plant Schutzmantel um Reaktor 1 im Akw Fukushima

Rund drei Monate nach dem schweren Erdbeben und dem folgenden Tsunami hat Japan aktuell immer noch mit der gefährlichen Strahlung aus der Ruine des Akw Fukushima zu kämpfen. Vor allem Block 1 bereitet dem Betreiber Tepco Sorgen. Das liegt auch an den geschmolzenen Brennstäben und dem radioaktiv verseuchten Wasser im Gebäude. Durch Wind und Wetter […]

Fukushima: Strontium im Grundwasser gefunden

Rund drei Monate nach dem Unglück nimmt die radioaktive Verstrahlung in Japan aktuell durch die Atomruine Fukushima wieder zu. Wie die Atomaufsichtsbehörde mitteilte, wurde nun erstmals auch im Grundwasser radioaktives Strontium entdeckt. Man habe die Strahlung bei den beschädigten Reaktoren 1 und 2 gemessen. Zudem habe man auch nahe der Meerwasseraufnahme des Akw Fukushima radioaktives […]