Energiewende: Bund und Länder vereinbaren stufenweisen Atom-Ausstieg

Angela Merkel

Offenbar hat sich die Mehrheit der SPD-regierten Bundesländer in den Verhandlungen mit der Bundesregierung über den Atomausstieg durchgesetzt. Denn Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat den von den Ländern geforderten Stufenplan für die Abschaltung der Akw bis 2022 akzeptiert. Demnach wird jedem Atomkraftwerk ein Enddatum zugeordnet. So soll eine umfassende Abschaltung der neun noch laufenden Reaktoren […]

Energiewende: Regierung will Atomausstieg bis 2022

Die Koalition hat nach nur sieben Monaten ihre im Herbst beschlossene Laufzeitverlängerung für Atomkraftwerke einkassiert. Umweltminister Norbert Röttgen (CDU) erklärte, dass bis spätestens 2022 alle deutschen Akw stillgelegt werden – und das für immer. Röttgen teilte in der Nacht zu Montag mit, dass sich der Koalitionsausschuss auf den Ausstieg aus der Kernkraft bis spätestens 2022 geeinigt habe. […]

EU rügt Energiepolitik – Deutschland unter Druck

Günther Oettinger, EU-Kommissar, verlangt offenbar von der Bundesregierung klare Worte zum Ausbau des Stromnetzes. Demnach reiche ein einfaches „Nein“ zur Kernenergie nicht aus. Nach Informationen der „Süddeutschen Zeitung“ gerät die Bundesregierung wegen der von ihr angestrebten Energiewende auch innerhalb der Europäischen Union unter Druck. EU-Energiekommissar Günther Oettinger erwarte ein „klares Bekenntnis zum Ausbau der Netze“, […]