Google löscht nach Android-Attacke bösartige Apps

Rund 50 Spionage-Apps hat Google jetzt aus seinem App Store entfernt. Mittels einer Fernwartung will der US-Konzern diese auch von den Smartphones löschen. Hierbei handelt sich um eine Software, die im Android-System eine bekannte Sicherheitslücke ausnutzt. Sie verschafft sich einen Zugriff auf wichtige Systembereiche. Der Angriff auf die Android-Plattform war am Dienstag aufgefallen. In seinem […]