Studie: Facebook Nummer 1 unter den Online-Communitys in Deutschland

Laut einer im Auftrag des Bitkom durchgeführten Studie des Meinungsforschungsinstitutes Forsa führt das Social-Network Facebook die Top 10 der Online-Communitys in Deutschland an. Eigenen Angaben zufolge wurden bei der repräsentativen Umfrage deutschlandweit 1001 deutschsprachige Internetnutzer ab 14 Jahren befragt.

Mit 47 Prozent findet Facebook unter den Internetnutzern den größten Anklang. Weltweit hat Facebook rund 600 Millionen Nutzer und ist damit mit Abstand das beliebteste soziale Netzwerk. Facebook wird derzeit mit 50 Milliarden US-Dollar bewertet. Das Social-Network wirkt aktuell wie ein Staubsauger, der die Nutzer auf der ganzen Welt aufzusaugen scheint. Auf Platz zwei liegen die VZ-Netzwerke, die zusammengezählt auf rund 27 Prozent kommen, gemeinsam mit Stayfriends. Das Portal erreicht ebenfalls 27 Prozent. Dahinter folgt Wer-kennt-wen mit 24 Prozent. Die Webseite Xing, die sich auf eine berufliche Vernetzung ausrichtet, kommt auf 9 Prozent.

Danach folgen MySpace mit 7 Prozent, Twitter mit ebenfalls 7 Prozent sowie Lokalisten und Jappy mit je 5 Prozent. Nach Angaben der Forsa-Studie erreichen lokale Netzwerke 3 Prozent und Sonstige 17 Prozent.

Bild von Crunchies2009

Share and Enjoy:
  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Yahoo! Buzz
  • Twitter
  • Google Bookmarks

Kommentar verfassen