Schalke 04 intensiviert offenbar Bemühungen um Zieler von Hannover 96

Scheinbar ist man bei der Suche nach einem neuen Torwart auf Schalke fündig geworden. Ron-Robert Zieler von Hannover 96 soll das Objekt der Begierde bei den ‚Knappen‘ sein. Nach guten Leistungen in den letzten Monaten zieht der 22-Jährige das Interesse mehrerer Top-Klubs auf sich.

Nach Informationen der „Bild“-Zeitung baggert ‚Königsblau‘ immer heftiger an Hannovers Nummer 1. Dem Blatt zufolge soll Zieler erster Kandidat für die Nachfolge von Manuel Neuer sein. Hannover möchte seinen Spieler aber nicht ziehen lassen. „Unsere Position ist deutlich. Er hat Vertrag, ein Verkauf ist kein Thema. Wir wollen unsere Erfolgs-Mannschaft zusammenhalten. Wir sind da Herr der Entscheidung“, zitiert das Blatt 96-Boss Martin Kind. „Ich beschäftige mich damit überhaupt nicht, weil ich mich hier wohlfühle und Vertrag habe“, erklärte Zieler. „Ich will mich jetzt aufs Saisonfinale konzentrieren.“

Demnach liegt derzeit kein offizielles Angebot der Schalker vor. Im Gegenteil, die ‚Roten‘ wollen den Vertrag (bis 2012, Option bis 2013) verlängern. Aufgrund der guten Saison und der möglichen Champions-League-Teilnahme in der kommenden Spielzeit scheint Hannover auch keine schlechten Karten im Vertrags-Poker mit Zieler zu haben.

Bild von Free-ers

Share and Enjoy:
  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Yahoo! Buzz
  • Twitter
  • Google Bookmarks

Kommentar verfassen