Kim Kardashian will heiraten

Kim Kardashian ist verlobt. Am 18. Mai hat ihr Freund, der Basketballspieler Kris Humphries, nach sechs Monaten Beziehung um ihre Hand angehalten. Das berichtet die US-Zeitschrift „People“ am Mittwoch. „Ich habe das überhaupt nicht erwartet“, erklärte Kim gegenüber dem Magazin. „Ich stand derart unter Schock.“

Dem Bericht zufolge ließ Humphries bei dem Antrag Blumen sprechen. Er habe in Kardashians Schlafzimmer mit roten Rosenblättern den Schriftzug „Willst du mich heiraten?“ gelegt. Auf den Knien habe der 26-Jährige Kim einen Diamantring mit 20,5 Karat dargeboten. „Ich wusste einfach, dass ich ihn groß wollte“, so der Sportler.

Für die 30-Jährige ist es bereits der zweite Gang zum Traualtar. Schon von 2000 bis 2004 war Kim mit Damon Thomas verheiratet, einem Musikproduzenten. Kim ist die Tochter des Strafverteidigers Robert Kardashian. Bekanntheit erreichte sie unter anderem wegen eines Sexvideos und ihrer Freundschaft zu Paris Hilton. Jetzt geht es an die Planung der Hochzeit. Spekulationen zufolge soll sie groß werden.

Bild von Kalumba2009

Share and Enjoy:
  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Yahoo! Buzz
  • Twitter
  • Google Bookmarks

Kommentar verfassen