James-Bond-Darsteller Daniel Craig heiratet Rachel Weisz

Lange wurde darüber spekuliert, jetzt ging plötzlich alles ganz schnell: Erst seit ein paar Monaten sind die beiden Schauspieler Daniel Craig und Rachel Weisz ein Paar. Beide kommen aus langen Beziehungen.

Nun hat der britische Schauspieler Daniel Craig geheiratet. Eine Sprecherin des Schauspielers erklärte in Los Angeles, Craig habe seiner Kollegin Rachel Weisz das Jawort gegeben. Allerdings gab sie keine Einzelheiten bekannt, auch wenn die Presse gerne mehr Details wissen wollte. Craig ist der aktuelle „James Bond“-Darsteller. Zudem spielt er die Hauptrolle in der Stieg-Larsson-Verfilmung „Verblendung“. Für ihre Rolle in „Der ewige Gärtner“ gewann Weisz einen Oscar. Sie war auch in „Die Mumie“ zu sehen. Das Paar stand zuletzt für „Dream House“ gemeinsam vor der Kamera.

Der 43 Jahre alte Bond-Darsteller war zuvor lange mit Satsuki Mitchell liiert und hat eine Tochter aus einer früheren Beziehung. Craig war davor der Lebensgefährte der deutschen Schauspielerin Heike Makatsch. Seine jetzige Frau führte eine Beziehung mit dem Regisseur Darren Aronofsky („Black Swan“). Aus dieser Beziehung ging ein Sohn hervor. Erst im November 2010 hatte sich das Paar getrennt. Sie waren neun Jahre zusammen.

Bild von Max Warren

Share and Enjoy:
  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Yahoo! Buzz
  • Twitter
  • Google Bookmarks

Kommentar verfassen