DSDS 2011: Marco Angelini ist raus

In der gestrigen Show von „Deutschland sucht den Superstar“ wurden die Top 3 für das Halbfinale gesucht und auch gefunden – Marco Angelini ist raus; Pietro Lombardi, Ardian Bujupi und Sarah Engels stehen im Halbfinale. Das Thema „Rock, Pop und Disco Fever“ war die letzte Mottoshow für den ‚Rock Doc‘. Marco Angelini begann mit der Robbie-Williams-Ballade „Angels“, sang dann Nickelbacks „How You Remind Me“. Mit den beiden ersten Titeln konnte er die Jury nicht vollends überzeugen. Das gelang ihm erst bei der Disco-Nummer „Born To Be Alive“ von Patrick Hernandez. DSDS-Juror Patrick Nuo meinte: „Du hast die Höhle gerockt.“ Doch es reichte nicht, denn die Zuschauer riefen nicht oft genug für ihn an.

Ardian Bujupi bewies vor allem mit der Folklore-Nummer „Fairytale” von Alexander Rybak Mut. Während Fernanda Brandao von der Performance überzeugt war („Der Song hat großartig zu dir gepasst“), konnte Dieter Bohlen damit nur wenig anfangen („Das war mehr Balkan-Hochzeit als DSDS.“). Aber auch den Zuschauern scheint die Darbietung gefallen zu haben, denn Ardian steht im Halbfinale. Pietro Lombardi bekam für „Just A Gigolo“ von Juror Patrick Nuo Kritik: „Ich fand, das war eine der schlechtesten Nummern, die ich je von dir gesehen habe.“ Der Meinung war auch der 18-Jährige. Doch Dieter Bohlen sah das anders: „Egal, wie schlecht es mir geht, du zauberst mir jedes Mal ein Lächeln ins Gesicht.“

Trotz professioneller Tanz-Unterstützung bekam Sarah Engels für ihre Interpretation „I’ m so excited“ von den Pointer Sisters Kritik von der Jury. Allen voran von Dieter Bohlen: „Du bist ein kleiner Rhythmus-Legastheniker. Lass es lieber! Konzentriere dich auf deine Stimme.“ Doch mit dem Kelly-Clarkson-Titel „A Moment Like This“ sicherte sich die einzig verbliebene Frau bei DSDS den Einzug ins Halbfinale.

Bild von zigazou76

Share and Enjoy:
  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Yahoo! Buzz
  • Twitter
  • Google Bookmarks

Comments

  1. Herzlichen Glückwunsch, das Deutschland natürlich Kandidaten wählen, die entweder Texte vergessen. Oder die zwar eine gute Stimme haben, aber sich nicht bewegen können auf der Bühne.
    Finde ich super das Deutschland für sowas Geld raus wirft.

  2. Ich finds zwar immer noch schade, dass Sebastian raus ist, aber die Halbfinalisten sind eine gute Wahl, meiner Meinung nach. Ich finds auch gut dass Sahra noch drinnen ist, endlich mal wieder eine Frau. Allerdings glaube ich nicht dass sie gewinnt. Obwohl sie meiner Meinung nach eine der besten Stimmen hat und hatte. Ciao… Eure: Sassi :)

Kommentar verfassen