Deutsche Herren-Staffel bei der Biathlon-WM nominiert

Die deutschen Herren für die Staffel bei der Biathlon-WM 2011 im russischen Chanty-Mansijsk stehen fest. Die Bundestrainer haben sich auf die Athleten Christoph Stephan, Arnd Peiffer, Michael Greis und auch auf Andreas Birnbacher geeinigt. Der Schlechinger stand zuletzt zur Disposition, doch der 29-Jährige erhielt den Vorzug vor Daniel Böhm.

Die deutsche Mannschaft gehört über die Strecke von 4 × 7,5 km nach zwei Staffelsiegen in diesem Winter auf jeden Fall zu den heißen Anwärtern auf Edelmetall. Im Kampf um Gold müssen sich Peiffer, Greis & Co. vor allem vor den Norwegern und den Franzosen in Acht nehmen. Tarjei Bö (Norwegen) und Emil Hegle Svendsen (Norwegen) gehören neben dem Franzosen Martin Fourcade zu den besten Athleten im Feld.

Die deutsche Mannschaft hofft, dass sich bis zum Freitag Arnd Peiffer von seinen Problemen mit den Bronchien vollständig erholt. Der 23-Jährige hatte nach seinem Sieg im Sprint und dem vierten Platz in der Verfolgung beim Einzel mit der Luft zu kämpfen und erreichte den 15. Platz. Neben den Staffeln aus Deutschland, Frankreich und Norwegen ist vor allem das russische Team heiß. Bei ihrer Heim-WM will die Staffel nach Maxim Maximow die zweite Medaille einfahren.

Bild von iwona_kellie

Share and Enjoy:
  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Yahoo! Buzz
  • Twitter
  • Google Bookmarks

Kommentar verfassen