41-Megapixel-Kamera-Smartphone Nokia Lumia 1020 im Handel

Nachdem bereits vor 1,5 Jahren ein Nokia-Smartphone mit einer Kamera mit 41 Megapixeln auf der Symbian-Basis in den Handel kam, wurde lange Zeit über eine Version mit Windows Phone spekuliert.

Seit heute ist das Smartphone offiziell lieferbar und kann bestellt werden.

Nokia fokussiert sich bereits seit einiger Zeit vor allem auf die besonderen Kamerafunktionen als Alleinstellungsmerkmale Ihrer Premium-Smartphones gegenüber der Konkurrenz.

In Partnerschaft mit Carl Zeiss wurden ein überlegenes Objektiv samt passendem Fotochip entwickelt.

Es bleibt abzuwarten, ob es Nokia mit dieser Strategie gelingt, verlorenen Boden auf dem umkämpften Smartphonemarkt gutzumachen.

Share and Enjoy:
  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Yahoo! Buzz
  • Twitter
  • Google Bookmarks

Kommentar verfassen